Über uns

Herzlich willkommen auf der Homepage des Helferkreises Hochdorf!

Wir sind eine private Gruppe von Bürgern, die in ihrer Freizeit eine wichtige Aufgabe übernehmen.

Die Kommunen müssen immer mehr Menschen aufnehmen, die aus ihrem Heimatland wegen ihrer Religionszugehörigkeit, ihrer politischen Einstellung oder wegen militärischen Konflikten vertrieben wurden oder fliehen mussten. Diese Menschen haben oft alles verloren und stehen in einer völlig fremden Umgebung vor einem Neuanfang. Sprachliche Barrieren und eine andere Kultur machen es ihnen zusätzlich schwer. Auf der anderen Seite stehen die einheimischen Bürger, denen eine Kontaktaufnahme aus unterschiedlichsten Gründen oft ebenfalls schwerfällt.

Daher wurde die Initiative „Helferkreis Hochdorf“ ins Leben gerufen, um den neuen Mitbürgern die Integration zu erleichtern und ihnen im Alltag mit Rat und Tat zur Seite zu stehen sowie bei der einheimischen Bevölkerung eventuelle Bedenken und Vorurteile auszuräumen.

Bei einem ersten lockeren Treffen aus ca. 60 engagierten Hochdorfern wurde eine erste Organisationsstruktur mit fünf Schwerpunkten verabredet. Da jeder seine eigenen Stärken hat, kann sich so jeder in seinem Bereich einbringen. Dabei gibt es kein „muss“, und auch keine vorgeschriebene Arbeitsleistung muss erbracht werden. Jeder darf sich einbringen.

Die fünf Themenblöcke sind

1) Schwerpunkt Spenden

2) Schwerpunkt Alltagshilfe

3) Schwerpunkt Sprache

4) Schwerpunkt Freizeit

5) Schwerpunkt Kommunikation

Wenn Sie Interesse haben, am Helferkreis mitzuwirken, sich einbringen möchten oder wenn Sie weitere Informationen benötigen, schauen Sie sich auf unserer Homepage um. Sie können auch gerne per E-Mail info@helferkreis-hochdorf.de Kontakt mit uns aufnehmen.